Windows Tastaturkürzel

Tipps & Tricks: hier ist eine Auswahl der wichtigsten Windows Tastaturkürzel (etwa 77) — immer noch zu viele um sich alle zu merken. Jedoch hängt die Gewichtung, welche überhaupt in die engere Auswahl kommen, von den Gewohnheiten des Nutzers ab.

Die aufgelisteten Tastenkombinationen wurden unter Windows 7 getestet, und sind größtenteils auch unter den Nachfolgeversionen (Windows 10) verfügbar. Für die Vorläufer wie Windows XP gibt es einige Shortcuts in dieser Auswahl, die nicht funktionieren.

Die nützlichen Shortcuts in dieser Liste beziehen sich auf folgende Bereiche und Funktionen:

  • Windows System-Funktionen (allgemein)
  • Microsoft Office Paket (Excel, Word, Powerpoint, ...)
  • Windows Explorer
  • Windows Fenster (verschieben, zentrieren, maximieren, anordnen, schließen)
  • Programm-Steuerung und Menü-Steuerung
  • Browser (Internet Explorer (IE), Firefox (FF), Opera, Safari, Google Chrome, ...)

Windows Tastenkombinationen

Die meisten Shortcuts basieren auf folgenden Tasten:

  • Windows-Taste — die Taste mit dem Windows Logo
  • ALT-Taste — Alternativ (Englisch: Alternate)
  • STRG-Taste — Steuerung - auch CTRL (Control)
  • Shift-Taste — Umschalt-Taste (Englisch: Shift)
  • Funktionstasten — beschriftet mit F1 bis F12

Liste der wichtigsten Windows Shortcuts nach Kategorien sortiert

Windows begleitet uns (zumindest diejenigen die nicht Linux oder MACs benutzen) seit über zwei Jahrzehnten, und selbst wenn Sie viel Erfahrung mit den verschiedenen Versionen haben, werfen Sie einen Blick auf die Liste mit den wichtigsten Windows Tastenkombinationen — und Sie werden bald gewappnet sein, um das Beste aus Microsofts neuesten Betriebssystem-Versionen herauszuholen.

Aktionen & Programme

[Windows-Taste]

Startmenü öffnen

[Windows-Taste] + [E]

Explorer starten

[Windows-Taste] + [R]

Ausführen Dialog

[Windows-Taste] + [Pause]

Systemeigenschaften (=  Systemsteuerung \ System und Sicherheit \ System)

[Windows-Taste] + [L]

Sperrt den Computer

 

 

Fenster anordnen & auswählen

[Windows-Taste] + [D]

Desktop anzeigen

[Windows-Taste] + [M]

Alle Fenster minimieren (+  [Shift] = rückgängig)

[Windows-Taste] + [←] / [→]

Fenster verkleinern / andocken

[Windows-Taste] + [↑] / [↓]

Fenster maximieren / verkleinern

[Windows-Taste] + [1] .. [9]

Aktiviert Fenster Nummer 1 .. 9 der Task-Leiste (+ [Shift] = neue Instanz)

[Windows-Taste] + [T]

Wechselt zwischen den Instanzen der Task-Leiste (+ [Shift] = links herum )

[Windows-Taste] + [B]

Aktiviert die Task-Leiste

Linke Maustaste + [Shift]

Startet neue Instanz von Programmen der Task-Leiste

Linke Maustaste + [Shift] + [Strg]

... im Administratoren Modus

 

 

Bildschirm-Lupe www.programmwechsel.de

[Windows-Taste] + [+]

Aktiviert die Bildschirm-Lupe

[Windows-Taste] + [Esc]

De-Aktiviert die Bildschirm-Lupe

 

 

Menü-Leiste ansteuern

[Alt]

Menüleiste der Anwendung aktivieren

[Alt] + unterstrichener Buchstabe

Öffnet den entsprechenden Menüpunkt aus der Liste

 

 

Laufende Programme auswählen

[Alt] + [Tab]

laufende Tasks anzeigen und wechseln (+  [Shift] links herum)

[Alt] + [Esc]

zwischen laufenden Tasks umschalten (+ [Shift] links herum)

 

 

Copy & Paste (C&P)

[Strg] + [C]

Kopieren

[Strg] + [X]

Ausschneiden

[Strg] + [V]

Einfügen

[Strg] + [A]

Alles markieren

 

 

Office (Word, Excel, Powerpoint, ...) & Internet Browser

[Strg] + [Pos1]

Zum Anfang eines Dokuments gehen

[Strg] + [Ende]

Zum Ende eines Dokuments gehen

... + [Shift]

Bis zum Anfang / Ende markieren

[Strg] + [Z]

Letzte Aktion rückgängig

[Strg] + [Y]

Letzte Aktion wiederholen

[Strg] + [S]

Speichern

[F12]

Speichern unter

[Strg] + [N]

Neues Fenster öffnen (WORD, EXCEL, ..., Internet Explorer)

[Strg] + [T]

Neuen Tab öffnen (Browser)

[Strg] + [O]

Datei Öffnen

[Strg] + [P]

Datei Drucken

[Strg] + [W]

Fenster oder Tab schließen

[Strg] + [F]

Suchen Dialog (Office, Internet Explorer, ...)

[Strg] + [Alt] + [V]

Inhalte Einfügen (= Einfüge-Optionen)

[Strg] + [Maus-Scrollrad]

Innerhalb einer Anwendung zoomen (Ansicht vergrößern / verkleinern)

 

 

Cursor (Mauszeiger) positionieren / Text mit Tastatur markieren

[Strg] + [←] / [→]

Cursor auf Beginn des vorherigen / nächsten Wortes positionieren

[Strg] + [↑] / [↓]

Cursor auf Beginn  des vorherigen / nächsten Absatzes positionieren

[Strg] + [Shift] + Pfeile

gleichzeitige Markierung (Auswahl)

[Strg] + ([Shift]) + [↑] / [↓]

EXCEL: Cursor auf erste / letzte gefüllte Zelle positionieren. Mit [Ende] statt den Pfeilen geschieht dies Spalten-übergreifend.

 

 

Programme / Tabs beenden

[Strg] + [Tab]

zwischen Tabs / Registerkarten wechseln (+ [Shift] links herum)

[Strg] + [F4]

Aktuellen Tab (oder Unterprogramm) schließen

[Alt] + [F4]

Anwendung (Programm) bzw. Windows beenden

 

 

Microsoft Windows System Tastenkombinationen

[Shift] + [F10]

Kontextmenü öffnen (identisch mit rechter Maustaste)

[Esc]

aktuellen Vorgang abbrechen

[Leer-Taste]

einfacher Mausklick

[F1]

Windows interne Hilfe anzeigen (mit Online Option)

[F5]

Ansicht aktualisieren (Explorer, Browser)

[F2]

Markiertes Element umbenennen (in Excel = Zelle editieren)

[F8]

Während des Start-Vorgangs in den abgesicherten Modus booten

[F10]

Menü-Leiste aktivieren / deaktivieren

[F11]

Vollbild-Modus (=Präsentations Modus) Ein / Aus

[Strg]

Drag & Drop (D&D; Ziehen und Ablegen): Wechselt zu kopieren (statt verschieben)

[Strg] + [Shift] + [Esc]

Task-Manger direkt starten

[Shift] + [Alt]

Sprache: Wechselt die Tasttaturbelegung (z.B. Umstellung von Englisch nach Deutsch)

Screenshots

 

[Alt] + [Druck]

Screenshot vom aktiven Fenster

[Druck]

Screenshot vom gesamten Bildschirm

 

 

Windows Explorer & Desktop

[Alt] + [Return]

Eigenschaften des markierten Elements

[←] / [→]

Im Explorer-Navigations-Fenster (links):  schließt / öffnet Ordnerstruktur

[Strg] + [Shift] + [N]

Erstellt Neuen Ordner

[Strg] + [N]

Öffne neues Explorer-Fenster (mit identischem Pfad)

[Alt] + [↑]

Wechselt zum übergeordneten Ordner

[Return]

Öffnet markierten Ordner

[Alt] + [←] / [→]

Zurück / Vorwärts navigieren

[Shift] + [rechte Maustaste] auf Datei

Fügt dem Kontextmenü u.a. "Als Pfad kopieren" hinzu

[Shift] + [rechte Maustaste] auf Ordner

Fügt dem Kontextmenü u.a. "Eingabeaufforderung hier öffnen" hinzu

[Alt] + [A] + [ß] / [I] / [D]

Stellt im Explorer auf Große Symbole / Inhaltsansicht / Detailansicht

[Alt] + [A] + [O]

Im Explorer "Sortieren nach ..."

[Alt] + [A] + [M]

Im Explorer "Öffnen mit ..."

[Shift] + [Entf]

Endgültig löschen (ohne den Papierkorb) - Nicht empfohlen!

 

 

Tips um sich die Windows Tastenkombinatioen zu merken

Es gibt etliche 100 Shortcuts für das Betriebssystem Windows und die verschiedenen Applikationen / Programme. Doch wer kann sich die alle merken? Die Verwendung der Tastatur-Shortcuts kann das Arbeiten mit dem Computer erheblich beschleunigen und erleichtert deren Bedienung; allerdings sind Shortcuts eigentlich nur dann sinnvoll, wenn:

  1. es nicht zu viele Shortcuts sind
  2. die Shortcuts auch (fast) täglich verwendet werden (eine Tasten-Kombinationen für eine Aktion, die ein Anwender einmal im Monat durchführt, ist wenig bis gar nicht hilfreich).
  3. die Shortcuts möglichst Programm-übergreifend, bzw. Systemweit funktionieren.

Tastenkombinationen sind - wie andere Elemente der Computer-Benutzer-Schnittstelle - nicht stabil. Seit der "Erfindung" der legendären "Kopieren und Einfügen" Kombination, kamen jedes Jahr dutzenden von neuen Tastenkombinationen hinzu - und eine vergleichbare Anzahl fiel der Vergessenheit anheim.

Download Windows Tastenkombinationen als PDF

Windows Tastaturkürzel (Hotkeys)

Die Liste der Shortcuts dieser Web-Seite steht als PDF (eine DIN A4 Seite) zum Download bereit: Windows Tastenkombinationen. Hier ein Screenshot (Auszug!), um einen Eindruck zu gewinnen (ein Klick zeigt das ganze Bild).
Wer mehr wissen will, kann nicht nur die Internet Suchmaschine seiner Wahl nutzen, sondern auch im Explorer die F1-Hilfe drücken und anschließend in das Suchfeld den Begriff "Tastenkombinationen" eingeben. Die Dokumentation von Microsoft ist an dieser Stelle recht prägnant.


 

Eigene Shortcuts

Die Standard-Shortcuts unter Windows lassen sich nicht wirklich anpassen. Eigene Tastenkombinationen (ausschliesslich zum Starten von Porgrammen) sind möglich, wie in diesem Artikel der Computerzeitschrift c't beschrieben.

 


 

Nicht nur Shortcuts können helfen Zeit zur sparen, sondern auch Empfehlungen die eine Google Suche ersparen.
Hier gibt es die besten Status Sprüche — eine sehr übersichtlich nach Kategorien sortierte Liste.

 


Englische Version Windows Shortcuts